Schön, dass Sie da sind. Sie möchten noch mehr erfahren, was ich für Esslingen voranbringen will? Dann schreiben Sie mir.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schön, dass Sie da sind. Sie möchten noch mehr erfahren, was ich für Esslingen voranbringen will? Dann schreiben Sie mir.

Meine Vision

Meine Vision

Esslingen steht vor großen Herausforderungen. Deshalb müssen jetzt neue Impulse gesetzt werden. Eine Stadt mit hoher Lebensqualität braucht den Blick aufs Ganze und die Begeisterung, Pläne auch beherzt umzusetzen. So können wir Bewährtes verbessern und Neues schaffen. Das wird gelingen durch die Nähe zu den BürgerInnen und durch unseren Anspruch, in allen Lebensbereichen mehr Einsatz und mehr Service im Sinne einer modernen Stadtgesellschaft zu bringen.

 

Dafür setze ich mich ein!

Esslingen steht vor großen Herausforderungen. Deshalb müssen jetzt neue Impulse gesetzt werden. Eine Stadt mit hoher Lebensqualität braucht den Blick aufs Ganze und die Begeisterung, Pläne auch beherzt umzusetzen. So können wir Bewährtes verbessern und Neues schaffen. Das wird gelingen durch die Nähe zu den BürgerInnen und durch unseren Anspruch, in allen Lebensbereichen mehr Einsatz und mehr Service im Sinne einer modernen Stadtgesellschaft zu bringen.

 

Dafür setze ich mich ein!

 

 

Meine Themen für Esslingen 

Die Stadt Esslingen verbindet Tradition und historischen Stolz mit Moderne und Innovation. Ich bin in Esslingen und seinen Stadtteilen viel unterwegs und nehme unterschiedliche Perspektiven auf die Anliegen und Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger ein.

Ich verstehe mich als einen Gestalter mit Blick für das Ganze und habe das Ohr nah bei den Menschen. Mit großen und kleinen Ideen möchte ich Bewegung für Esslingen schaffen, denn diese großartige Stadt darf sich auch innerhalb ihrer festen Mauern in vielen Themenbereichen weiterentwickeln.

 

Meine Themen für Esslingen 

Die Stadt Esslingen verbindet Tradition und historischen Stolz mit Moderne und Innovation. Ich bin in Esslingen und seinen Stadtteilen viel unterwegs und nehme unterschiedliche Perspektiven auf die Anliegen und Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger ein.

Ich verstehe mich als einen Gestalter mit Blick für das Ganze und habe das Ohr nah bei den Menschen. Mit großen und kleinen Ideen möchte ich Bewegung für Esslingen schaffen, denn diese großartige Stadt darf sich auch innerhalb ihrer festen Mauern in vielen Themenbereichen weiterentwickeln.

 

Meine Kandidatenbroschüre steht Ihnen hier als pdf-Dokument zur Verfügung.

 

 

 

 

Mobilität

Ich engagiere mich für lebenswerte Mobilität, eine bessere Anbindung der Stadtteile und das Vermeiden von zusätzlichem Verkehr. Esslingen darf klimafreundlicher werden und dabei nicht das Auto verteufeln. Die Wegenetze sollen schneller, bequemer, sicherer und barrierefrei ausgebaut werden. Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer berücksichtige ich beim Ausbau gleichwertig.

Generationen, Kinder,
Jugend & Familie

Esslingen ist eine weltoffene, bunte Stadt, in der Kinder behutsam und lebensfroh aufwachsen sollen, die Nachbarschaft zusammenwächst und man gemeinsam alt werden möchte. Jede Stimme zählt, besonders Kinder- und Jugendbeteiligung bei wichtigen Projekten. Ich setze mich für eine gerechte Stadt ein mit familienfreundlichen Lebens- und Arbeitsräumen, bedarfsgerechten Betreuungs- und Bildungsangeboten, Freizeitqualität und Perspektiven für Jugendliche. Integration, Inklusion, innovative und soziale Wohnkonzepten genießen meine volle Unterstützung.

Ehrenamt, Sport & Kultur

Esslingen blüht erst durch das ehrenamtliche Engagement in Vereinen, Initiativen, Kirchen und Vereinigungen auf und verbindet die Menschen über die Stadtteile hinaus miteinander. Das Ehrenamt ist meiner tiefen Überzeugung nach eine tragende Säule einer lebendigen Stadt. Ich werde die Freiwilligenstrukturen stärken, die Vielfalt fördern und gemeinsam mit der Stadtverwaltung als verlässlicher Partner unterstützen, die Akteure besser zu vernetzen.

Innenstadt, Handel & Gewerbe

Die Wertschätzung des öffentlichen Raums und eine starke öffentliche Daseinsvorsorge haben höchste Priorität. Zur Stärkung der Innenstadt gehören eine hohe Aufenthaltsqualität, Verkehrssicherheit, (Einzel-)Handel und Handwerk. Ich möchte Handel und Handwerk stärker lokal verankern, eine neue Nachbarschaft von urbaner Produktion, Wohnen und Leben spür- und erlebbar machen und für eine höhere Nutzungsdurchmischung sorgen.

Verwaltung

Oberbürgermeister zu sein, bedeutet ein hohes Maß an Verantwortung, Tatkraft und Umsetzungsstärke. Für Esslingen bedarf es eines zukunftsfähigen Haushalts. Ich habe stets den Blick fürs Ganze und stehe für eine transparente Stadtverwaltung mit hoher Dienstleistungsorientierung, nutzerorientierten Angeboten, unkomplizierten Verfahren und schnellen Entscheidungen bei gleichzeitiger Entlastung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Pragmatische Ansätze lebe ich aktiv vor und baue Bürokratie kontinuierlich ab. Prozesse sollen neu und aus den Augen des Nutzers gedacht werden. Die Arbeit mit dem Gemeinderat möchte ich sachlich, transparent und auf Augenhöhe angehen.

Stadtentwicklung

Stadtentwicklung

Stadtentwicklung muss ressourcenschonend und generationengerecht erfolgen. Ich möchte die verfügbaren Räume vielfältig beleben, eine gute Balance zwischen Arbeiten, Wohnen und Erholen schaffen und eine Vernetzung aller Akteure in der Stadt ermöglichen. Dabei stehen die sich wandelnden Bedürfnisse der Esslingerinnen und Esslinger im Fokus. 

Wohnen

Esslingen ist eine wachsende Stadt und auch die Anforderungen an Wohnen sind in Bewegung. Dieses Thema betrifft uns alle! Mein Ziel ist es, eine hohe Wohn- und Lebensqualität in den

Stadtteilen und Quartieren zu schaffen. Dafür bedarf es einer zielgruppenspezifischen und angemessenen Wohnraumstrategie, die sowohl die Nachbarschaften, die historischen Bezüge, die

baukulturellen Besonderheiten und die herausfordernde Topografie im Blick behält. Ein großes Anliegen ist mir auch das Fördern und Ermöglichen vielfältiger Wohnformen.

Klimaschutz

Lassen Sie uns schon heute an die Generation von morgen denken und uns gemeinsam auf den Weg zu einem klimafreundlichen Esslingen machen. Ich möchte das bestehende Klimaschutzkonzept unter Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger sowie aller wichtigen Akteure weiterentwickeln. Die Klimaziele des Landes Baden-Württemberg sowie des Bundes werde ich auf Esslingen übertragen. Bei Beschaffungen und in der kommunalen Gremienarbeit möchte ich den Nachhaltigkeitsaspekt berücksichtigen.

Ein Wort zu Daniel Töpfer

Ein Wort zu Daniel Töpfer

"Wie ist der Daniel Töpfer eigentlich so?"

Was zeichnet mich aus und wie haben mich über die vielen Jahre hinweg Freunde, Bekannte, Geschäftspartner und langjährige Weggefährten wahrgenommen? Hier melden sich unterschiedliche Menschen ehrlich, ungeschönt und offen zu Wort, zu meiner Person und meinem Wirken.

 

Wie ist der Daniel Töpfer eigentlich so? Was zeichnet mich aus und wie haben mich über die vielen Jahre hinweg Freunde, Bekannte, Geschäftspartner und langjährige Weggefährten wahrgenommen? Hier melden sich unterschiedliche Menschen ehrlich, ungeschönt und offen zu Worte, zu meiner Person und meinem Wirken.

 

Veranstaltungen & Termine

Veranstaltungen & Termine

Öffentliche Kandidatenvorstellung

Dienstag, 29. Juni um 16 Uhr

Video (ab 1:20:00): https://www.esslingen.de/start/es_themen/kandidatenvorstellung.html

After-Work-Treff

Montag, 19. Juli von 18:30 - 20 Uhr

im Kessler Hof (Georg-Christian-von-Kessler-Platz 12 - 16)

Marktrundgang mit Prof. Dr. Klaus Töpfer (Bundesumweltminister a.D.)

Mittwoch, 21. Juli 11:30 - 12:30 Uhr

Marktplatz Esslingen

 

Austausch mit Daniel Töpfer und Prof. Dr. Klaus Töpfer

Mittwoch, 21. Juli von 12:30 - 15 Uhr

Martk Eins (Am Marktplatz 1)

OB-Wahlforum der Esslinger Zeitung

Mittwoch, 21. Juli um 17 Uhr

Video: https://youtu.be/aUMEtUYp5ns

Infostand: Lammgarten Oberesslingen

Donnerstag, 22. Juli von 11 - 13:30 Uhr

 

Auf ein Eis mit Daniel Töpfer

Freitag, 23. Juli von 15 - 17 Uhr

Alte Zimmerei (Abt-Fulrad-Straße 2)

Wahlkampf-Endspurt am Samstag, 24. Juli

Tour durch die Innenstadt: 8 - 12 Uhr

 

Infostand mit Grillwagen: 12 - 13:30 Uhr

(Fußgängerbrücke Pliensauvorstadt)

 

Hocketse im Weingut Bayer: 14:30 - 17:30 Uhr

zu Gast: Günter Oettinger, Grillen & Wein

Spendenaktion für Opfer der Hochwasserkatastrophe

 

Großer Abschluss am Hafenmarkt: 18 - 21:30 Uhr

OB-Neuwahl
Sonntag, 25. Juli von 8 - 18 Uhr

in den Wahllokalen in Esslingen

 

Endspurt: Video zur letzten Wahlkampfwoche

Bleiben wir in Kontakt

OB-Neuwahl am 25. Juli 2021

Am Sonntag, den 25. Juli 2021 findet die OB-Neuwahl statt! Die Wahllokale sind am Sonntag wie üblich von 8 - 18 Uhr geöffnet. Die Wahlbenachrichtigung für die Hauptwahl gilt auch für die Neuwahl. Weitere Informationen der Stadt Esslingen zur OB-Wahl am 25. Juli finden Sie hier.


Mit Klick auf den nachfolgenden Button
können Sie den Wahlschein ganz einfach online beantragen.

Bleiben wir in Kontakt

Mein Name ist Daniel Töpfer, ich kandidiere für das Amt des Oberbürgermeisters in Esslingen. Viele wünschen sich Bewegung für Esslingen. Sie auch?

FacebookInstagram

Mein Name ist Daniel Töpfer, ich kandidiere für das Amt des Oberbürgermeisters in Esslingen. Viele wünschen sich Bewegung für Esslingen. Sie auch?

FacebookInstagramYouTube

 

OB-Wahlkampfbüro

Alte Zimmerei

Abt-Fulrad-Straße 2

73728 Esslingen

 

E-Mail: mail@daniel-toepfer.de

FacebookInstagram

Datenschutz   Impressum